Quiz: Bluthochdruck

Kategorie: Ernährungsmedizin

1.) Wie lautet der medizinische Fachbegriff für Bluthochdruck?


2.) In welcher Einheit wird der Blutdruck üblicherweise in der Praxis angegeben?


3.) Ab welchen (dauerhaft erhöhten) Blutdruckwerten liegt ein Bluthochdruck vor?


4.) Wie viel Prozent der erwachsenen deutschen Bevölkerung leiden an Bluthochdruck?


5.) Wie hoch sollte die Kochsalzzufuhr beim Erwachsenen, vor allem aber beim Bluthochdruck-Kranken, maximal sein?


6.) Wie hoch darf der Natriumgehalt eines Mineralwassers maximal sein, damit der Hinweis "natriumarm" angebracht werden darf?


7.) Wie viel Gramm Kochsalz sind in 140 g Salzstangen enthalten?


8.) Welche Sportart ist für Patienten mit Bluthochdruck nicht geeignet?


9.) Wobei handelt es sich nicht um eine Medikamentengruppe zur Behandlung von Bluthochdruck?




- Keine Kommentare vorhanden -

Neuen Kommentar abgeben ...